Aktuell keine Reisen nach Dänemark möglich

Die Grenze zwischen Dänemark und Deutschland ist geschlossen - das gilt auch für den Weg übers Wasser. Menschen, die über das Meer nach Dänemark einreisen, müssen einen angemessenen Zweck für die Einreise haben.

daenemark hafen teaser

Corona

Reisen nach Dänemark

Aufgrund der Corona-Pandemie sind die vorübergehenden Grenzkontrollen nach Dänemark erweitert worden. Einreisen sind nur mit triftigem Grund möglich.Es gelten dieselben Regeln für Segler, die über den Seeweg reisen, wie auch für Personen, die über den Landweg einreisen. Segeltörns haben in der Regel einen touristischen Hintergrund und damit keinen triftigen Grund für die Einreise nach Dänemark.

Die dänische Polizei führt Einreisekontrollen in den dänischen Häfen durch und betrachtet in diesem Zusammenhang Personen als eingereist, wenn diese im betreffenden Hafen an Land gehen. Wenn Personen in einem dänischen Hafen an Land gehen, müssen sie außer einem gültigen Ausweisdokument auch einen anerkennenswerten Grund für die Einreise haben. Mehr Informationen zur aktuellen Situation sowie was ein anerkennenswerter Grund ist, gibt es auf www.coronasmitte.dk sowie telefonisch unter +45 7020 6044.


Weitere interessante Artikel


Hafenöffnungen in Deutschland

zurück zur Übersicht