Blog

Unsere Hafenmeister in Damp

Sie sind Organisatoren, Reparatur-Ersthelfer, Kummerkasten und Touristenführer. Kein Hafen kommt ohne sie aus – ganz egal, ob sie 500 Liegeplätze betreuen oder 35 Liegeplätze. Fragen zu Hafen und Booten beantworten sie jeden Tag. In unseren Interviews erzählen sie auch einmal über sich.

Warum es immer häufiger knallt

Grundberührungen sind die häufigste Schadenursache auf Sportbooten. In den meisten Fällen ließe sich das unsanfte Aufstoppen vermeiden, meint Holger Flindt vom Yachtversicherungsexperten Pantaenius.

Es kommt aufs Wetter an

„Es kommt aufs Wetter an“ ist wohl einer der häufigsten Sätze von Seglern und Motorboot­fahrern. Kaum eine andere „Spezies“ ist bei der Ausübung ihrer Freizeitbeschäftigung so auf das Wetter angewiesen wie die Wassersportler. Worauf es wirklich ankommt, weiß Dr. Me­eno Schrader, Chefmeteorologe und Inhaber der WetterWelt GmbH in Kiel.

News aus der Hafenwelt 2019

Bei der Sejlerens-Recherche zu den News aus der Hafenwelt wurde schnell klar: Da ist Bewegung drin! An den Küsten wurde und wird nicht nur modernisiert und neu gebaut, auch der Service in etlichen Häfen wird erweitert. Kurz: Der Trend, Skippern und ihren Crews im Hafen ein Rundum-Wohlfühlpaket zu bieten, hält an.