Kiel

In der Landeshauptstadt spielen neben Politikern auch Tatortkommissare eine Rolle.

Kiel. Saíling. City. In der Landeshaupt­stadt von Schleswig-Holstein mit ihren fast 250.000 Einwohnern verschmel­zen urbanes und maritimes Leben zu einem unverwechselbaren Flair. Ent­lang der schönen Flaniermeile, der Kiel­linie, lässt sich, neben einer Besichtigung des Schleswig-Holsteinischen Landtags, wunderbar Pötte gucken. Unweit der Promenade liegt die Kunsthalle Kiel. Auf 2.000 Quadratmetern bietet das Muse­um seinen Besuchern Ausstellungen mit Werken vieler unterschiedlicher Künst­ler. Hinter dem Seehundbecken liegt das Aquarium GEOMAR. Hier können sich Besucher die Nasen an den großen Glas­fenstern plattdrücken und heimische, aber auch exotische Unterwasserwelten entdecken. Das Gebiet am Ende der Kie­ler Förde nennt sich Kieler Hörn. Direkt von der Pier lässt sich hier das bunte Hafentreiben gut beobachten. Nur ein paar Meter vom Wasser entfernt liegt die Holstenstraße, die Einkaufsstraße. Nicht nur bei schlechtem Wetter kön­nen Shoppingbegeisterte im Sophienhof trockenen Fußes bummeln. Wer nach originellen Mitbringseln sucht, der ist in der Holtenauer Straße an der richti­gen Adresse. Das Kieler Opernhaus bietet für alle Kulturfans ein vielseitiges Pro­gramm. Wer die Natur liebt, für den ist ein Besuch im Botanischen Garten ein Muss. Im Stadtteil Dietrichsdorf liegt der Mediendom der Kieler Fachhochschule. Hier können sich Besucher über die 360 Grad Projektionskuppel nicht nur ins Universum entführen lassen. Ebenfalls auf dem Campusgelände liegt die Stern­warte. Spannende Anblicke bieten sich in Kiel-Holtenau, wo die Schleusenanlagen Seeschiffe und Sportboote von der Kieler Förde in den Nord-Ostsee-Kanal schleu­sen. Von einer Aussichtsplattform lässt sich das Treiben beobachten. Urlaubs­feeling kommt am City-Beach in Falcken­stein auf, im Seebad Düsternbrook baden Hartgesottene bereits Ende März an. Nur eine Fördefahrt entfernt von Kiel liegt das Ostseebad Heikendorf mit seinem maritimen Fischerei- und Yachthafen. Jedes Jahr, in der letzten vollen Woche im Juni, ist ganz Kiel im Ausnahmezustand. Denn dann steigt sie wieder, die Kieler Woche. In diesem Jahr findet das Ereignis aufgrund der Corona-Pandemie in verkleinerter Form vom 5. bis 13. September statt.

Tipp

SH GUIDE Teaser

Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Cafés, Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitempfehlungen – der SH GUIDE bietet die besten Tipps aus der Region.

 

Region
Ort
Ausstattung
Suchfilter: