54° 22,49’ N · 10° 59,14’ E

Heiligenhafen Marina

Zu meinen Favoriten hinzufügen

© Sebastian Weimar
© Sebastian Weimar
© Sebastian Weimar
1Hafenmeisterei 2Sanitäranlagen 3Grillplatz 4Spielplatz 5Slipanlage 6Kran 7Gastliegeplatz 8Tankstelle  Abfall

Hafen

Die Marina Heiligenhafen liegt zentral im Stadtgebiet und verfügt über 1.000 Liegeplätze, die auf 15 Bootsstege verteilt sind. Hier findet der Wassersportler alle Möglichkeiten, die ein moderner Hafen bietet. Erlebniszonen, ein maritimer Aben­teuerspielplatz, überdachte Grillplätze, Hafenterrassen, Gastronomie, Cafés – und das alles in der ersten Reihe direkt am Hafen! Außerdem: Fahrradverleih, kostenloser Shuttle-Service zu den Grenzhändlern für skandinavische Gäste. Moderne Sanitäranlagen mit kurzen Wegen vom Steg, Waschmaschinen und Trockner sind vor Ort vorhanden. Die Sanitärgebäude befinden sich an den Stegen 1C, 3, 8 und 10. Der Code ist beim Hafenmeister und im Servicepoint am Steg 8 erhältlich. In Heiligenhafen sind viele Servicebetriebe beheimatet, die bei technischen Problemen helfen. Auch hier sind die Mitarbeiter des Hafenservice den Gastliegern gern behilflich. Eine Dieseltankstelle befindet sich an der Steinmole östlich vom Stadthafen, an der Dieselkraftstoff ohne Biozusatz angeboten wird. Im gesamten Yachthafen ist ein WLAN-Zugang gegen Gebühr möglich.

Ansteuerung

Der Yachthafen liegt durch eine Steinmauer gut vor Schwell geschützt nördlich des Gewerbehafens. Die Ansteuerung zum Hafen führt über eine gut ausgetonnte Fahrrinne mit 5 m Wassertiefe. Dabei sind die beiden Untiefentonnen östlich vom Graswarder zu beachten. Bei der Ansteuerung von der Fehmarnsundbrücke ist das Sundfahrwasser erst bei der grünen Tonne 1 zu verlassen, von wo aus man dann direkt auf die Ansteuerungstonne Heiligenhafen (weißes Feuer) zuhalten kann.

Umgebung

Von der Marina aus sind es jeweils nur fünf Gehminuten über den lebendigen Fischereihafen in das Stadtzentrum, zum kilometerlangen Ostseestrand, zur Erlebnis-Seebrücke sowie in das angrenzende Naturschutzgebiet Graswarder. Die Ferienanlage „Strand Resort Heiligenhafen“, die direkt an den Yachthafen angrenzt, bietet hochwertige Übernachtungsmöglichkeiten in Reetdach-Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Weitere Hotels, Gewerbeeinheiten und eine Tourist-Information zwischen Yachthafen und Seebrücke runden das Angebot ab.


Kontakt

PLZ: 23774
Ort: Heiligenhafen

Ausstattung und Service

  • WLAN
  • 30 t

Allgemeine Informationen

Liegeplätze: 1000
minimale Wassertiefe: 2,1 m
maximale Wassertiefe: 3 m

Preise

Hafengeld

bis 7 Meter 12,- €
bis 8 Meter 14,- €
bis 9 Meter 16,- €
bis 11 Meter 19,- €
bis 13 Meter 22,- €
bis 15 Meter 29,- €
über 15 Meter 32,- €

Strom pro Tag 3,- €

Hafengeld für Tageslieger auch über Onlinebezahlung möglich.
Siehe Aushänge.

 

Öffnungszeiten Marina Heiligenhafen
Hafenservice am Steg 8:
15.4.-14.6. und 15.9.-15.10. tägl. 7-11 und 15-19 Uhr
15.6.-14.9. tägl. 7-11 und 15-20 Uhr


Hafenmeisterei am Steg 1b (1.4.-31.10.):
Mo-Fr 7-12 und 13-16 Uhr,
Sa, So und Feiertage 7-10 und 12-15 Uhr

Wetter

Die Wetterprognose für das von Ihnen gewählte Gebiet "Fehmarn"
© WetterWelt GmbH 2023

Mittwoch 08.02.2023:

Uhrzeit Windrichtung Windstärke (bft) Böen (bft) Wellenhöhe (m) Signifikantes Wetter
0:00 UhrSW2-330-0.5leicht bew.
6:00 UhrSW2-330-0.5wolkenlos
12:00 UhrS340-0.5wolkenlos
18:00 UhrS3-44-50-0.5wolkenlos

Donnerstag 09.02.2023:

Uhrzeit Windrichtung Windstärke (bft) Böen (bft) Wellenhöhe (m) Signifikantes Wetter
0:00 UhrS450.5-0.8wolkenlos
6:00 Uhr
12:00 UhrSW4-561-1.5bedeckt
18:00 Uhr

In der Nähe

Baltic Kölln Fehmarn

Auf Fehmarn können Wassersportbegeisterte wahrlich aus dem Vollen schöpfen: An gleich zwei Standorten versorgt Baltic... mehr

Charterbüro Steg C

Wer mit dem Boot aufs Wasser will, dem bietet Flensburg mit seiner Förde und der Nähe zu Dänemark einen perfekten... mehr

Yacht- & Charterzentrum GmbH

Die Yacht- & Charterzentrum GmbH bietet an ihren Standorten in Flensburg, Heiligenhafen und Greifswald eine Auswahl von... mehr

Treffpunkt Fischhalle

80 Meter Fensterfront: Mehr als im Treffpunkt Fischhalle Hafenpanorama geht nicht. Und auf die Teller kommt natürlich... mehr

Tamatsu

Lust auf eine außergewöhnliche Kombination von regionalen und internationalen Zutaten? In der Frischeküche von... mehr

MS Tanja

Die MS Tanja ist ein ehemaliger Fischkutter aus der DDR. Seit 1970 fährt die Familie von Jörg Nagel mit ihm zur See... mehr

Käppen Plambeck

Einst war Käppen Plambeck ein kleines Kaffeehaus, inzwischen ist es längst ein modernes Restaurant. Auf der Karte:... mehr

Rettungsschuppen – das Restaurant

In der Frischeküche des Rettungsschuppens landen Fisch, Fleisch und Gemüse frisch in der Pfanne. Dabei lassen sich die... mehr