54° 45,2’ N 10° 40,3’ E

Bagenkop Havn

Zu meinen Favoriten hinzufügen

1Hafenmeisterei 2Sanitäranlagen 3Grillplatz 4Spielplatz 5Slipanlage 6Kran 7Gastliegeplatz 8Tankstelle  Abfall

Hafen

Bagenkop ist der größte Fischereihafen auf Langeland und Heimathafen einer größeren Anzahl von Kuttern und kleinerer Fahrzeuge. Der Hafen ist lebhaft und wird von vielen Sportbooten auf dem Weg über die Ostsee angelaufen.

Ansteuerung

Im Herbst und Frühjahr ist auf ausgelegte Stellnetze Rücksicht zu nehmen.

Umgebung

Hinter den Slipanlagen sind die alten Netzhäuser erhalten geblieben. Nördlich von Bagenkop liegt das eingedeichte Magleby Nor und im Süden Gulstav mit dem Wildreservat für Vögel und Wildpferde. Vom Steilufer aus kann man bei klarem Wetter bis Deutschland sehen. Ungefähr 3 km nördlich von Bagenkop befindet sich das Museum Langelandsfort. Das Fort war früher, während des Kalten Kriegs, für die Überwachung des Ostseegebiets zuständig. Weiter nördlich beim Tryggelev befindet sich ein 18-Loch-Golfplatz in einem attraktiven Gelände mit langeländischen „Huthügeln“.


Kontakt

Ausstattung und Service

  • 200 m
  • 5 t
  • 80 t
  • 800 m

Allgemeine Informationen

minimale Wassertiefe: 3,0 m
maximale Wassertiefe: 5,5 m

Preise

Inkl. Duschen, Wasser, Strom, WLAN
Rabatt nach 3 zusammenhängenden Tagen: 1 Nacht kostenfrei

Wetter

Die Wetterprognose für das von Ihnen gewählte Gebiet "D?nische S?dsee"
© WetterWelt GmbH 2024

Sonntag 23.06.2024:

Uhrzeit Windrichtung Windstärke (bft) Böen (bft) Wellenhöhe (m) Signifikantes Wetter
0:00 UhrW3-44-5wolkenlos
6:00 UhrNW34wolkenlos
12:00 UhrW3-44-5wolkenlos
18:00 UhrW34wechselnd bew.

Montag 24.06.2024:

Uhrzeit Windrichtung Windstärke (bft) Böen (bft) Wellenhöhe (m) Signifikantes Wetter
0:00 UhrW2-33-4wolkenlos
6:00 UhrNW2-33-4wechselnd bew.
12:00 UhrW1-22-3wolkenlos
18:00 UhrSW11-2wolkenlos