Seemannsgarn

Lesestoff für den Törn

Refit selbst gemacht, Atlantikquerungen im Ruderboot oder Trimaran und Ermittlungen in Grömitz: Wir haben die besten Lesetipps für gemütliche Schmökerstunden im Cockpit zusammengestellt.

Seemannsgarn 24 Header

„Faktor Mensch“

Yachtunfälle

Mensch über Bord, Feuer, Patenthalsen – es gibt zahlreiche Gefahren auf Segelyachten. Als erfahrener Segellehrer analysiert JanErik Kruse diese detailliert in seinem neuen Buch „Yachtunfälle“. Denn Wissen über das richtige Verhalten kann die Risiken für Crew und Boot minimieren. Kruse nimmt sich zu den einzelnen Gefahren gut untersuchte Beispiele und sucht nicht nach den Schuldigen, sondern nach den Ursachen für die teils dramatischen Ausgänge. Gut verständlich zieht er Lehren daraus. Das Buch ist auch für erfahrene Segler sicher lesenswert.

Yachtunfälle. Gefahren erkennen. Risiken minimieren von Jan-Erik Kruse

ISBN 978-3-667-12762-4. Delius Klasing Verlag. 29,90 EURO

 

Wissen für Kinder

Das Schiffebuch

Wie sieht ein Schiff aus? Und warum? Welche Bedeutungen haben Lichter, Signale und Zeichen auf See? Welche Mythen ranken sich um das Meer? Jan van der Veken beantwortet diese Fragen anschaulich anhand von Schiffen wie dem Forschungsschiff Belgica, dem UBoot Trieste oder der Alcyone, einem Schiff mit zylindrischen Segeln. Auch durch spannende Orte wie der Sargossasee und durch Mythen von Riesenkraken lernen Leser ab acht Jahren Interessantes über das Meer. Das toll illustrierte „Schiffebuch“ ist aber nicht nur für Kinder eine spannende Lektüre.

Das Schiffebuch. Schiffe, Boote und ihre Geschichten von Jan van der Veken

ISBN 978-3-8369-6162-2. Gerstenberg Verlag. 25 EURO

 

Boote renovieren

Refit leicht gemacht

Jens Feddern zeigt mit seinem neuen Buch in der Reihe „Praxiswissen“, wie Yachteigner ihre Boote selbst renovieren können. Anhand eines Praxisbeispiels, der Überholung eines 40 Jahre alten GFKLangkielers, erklärt der Bordelektriker und Wassersportler sein Vorgehen im Detail. Er arbeitet sich dabei durch die einzelnen Abteilungen eines Bootes: Rumpf, Deck und Innenausbau werden genauso detailliert beleuchtet wie Mast und Segel. Auch auf Motor, Elektrik und Energieerzeugung geht der Autor ein.

Refit leicht gemacht. Boote erfolgreich selbst renovieren von Jens Feddern

ISBN 978-3-667-12758-7. Delius Klasing Verlag. 19,90 EURO

 

Alles über Ebbe und Flut

Die kleine Gezeitenkunde

Zweimal täglich lässt sich an den Meeren das beeindruckende Schauspiel der Gezeiten erleben. Doch wie entstehen sie? Rainer Lüthje erläutert mit vielen Illustrationen die einzelnen Faktoren, die Ebbe und Flut in ihren Zeitpunkten und Ausmaßen, insbesondere in der Nordsee, beeinflussen. Das sind die verschiedenen astronomischen Kräfte und die Funktionsweise von Wellen. Der Autor geht auch auf die Auswirkungen der Gezeiten auf die Schifffahrt ein und erklärt die Verwendung der Gezeitentabellen. Die kleine Gezeitenkunde ist ein fundiertes und gut verständliches Buch.

Die kleine Gezeitenkunde. Ebbe und Flut einfach erklärt von Rainer Lüthje

ISBN 978-3-667-12846-1. Delius Klasing Verlag. 19,90 EURO

 

Ausstieg und Neuanfang

Statt Land Insel

2020, mitten in der CoronaPandemie, beschließen Sylvia und Guido Weihermüller, Filmproduzentin und Regisseur, ihr Haus in Hamburg zu verkaufen und auf Ærø einen Biohof zu kaufen. In ihrem Buch „Statt Land Insel“ beschreiben sie abwechselnd ihre ersten Jahre dort. Sie erzählen von der dänischen Gastfreundschaft, von Sprachkursen und Weinanbauplänen, den Reaktionen ihrer Freunde und Familie. Das Buch macht Mut, dem Herzen zu folgen, und ist eine Liebeserklärung an das dänische Inselleben.

Statt Land Insel. Wie wir in der dänischen Südsee unser Zuhause fanden von Sylvia und Guido Weihermüller

ISBN 978-3-95728-703-8. Knesebeck Verlag. 22 EURO

 

Gedichte

Mit Rilke ans Meer

Rainer Maria Rilke ist wohl der bekannteste, deutsche Lyriker des 20. Jahrhunderts. Mit ausgewählten Zeilen nimmt er seine Leser mit zu den Ozeanen – spricht von der leisen See und dem erregten Meer, dem Strandwind und dem rauen Sturm. Mal vermittelt er das Gefühl am und auf dem Meer, mal ist dieses die Metapher für Liebende, die sorgende Mutter oder seine tiefe Verbundenheit mit Gott. Das schmale Bändchen sammelt Rilkes Gedichte rund um das Meer und schmückt sie mit eleganten Illustrationen und schönen Fotos.

Mit Rilke ans Meer. Gedichte

ISBN 978-3-7995-1971-1. Jan Thorbecke Verlag. 12 EURO

 

Beeindruckende Atlantikquerung

Und dann kam einer, der hat’s einfach gemacht

Julen Sánchez jettet gerne um die Welt, macht sich aber gleichzeitig Gedanken über seine eigene Klimabilanz. Er beschließt daher, seine Reise von Paris nach Vancouver nur mit eigener Muskelkraft zu bestreiten. Nach einer Fahrradtour an die Küste Portugals begibt er sich mit seinem Ruderboot STORM auf die Reise über den Atlantik. Sánchez lässt seine Leser mitfiebern: Begleitet von Schildkröten, Delfinen und Walen kämpft er nicht nur mit hohen Wellen und Frachtschiffen, sondern auch mit ausfallender Elektrik und Einsamkeit.

Und dann kam einer, der hat’s einfach gemacht. Mit Bike und Ruderboot von Paris nach Vancouver von Julen Sánchez

ISBN 978-3-89029-590-9. Piper Verlag. 18 EURO

 

Allein auf dem Atlantik

Ingeborg und das Meer

Als erste deutsche Frau wagt Ingeborg von Heister mit ihrem Trimaran „Ultima Ratio II“ 1969 allein eine Atlantiküberfahrt. Mit Hilfe ihres Logbuchs und eigener Erinnerungen würdigt Wilfried Erdmann die Verdienste seiner Schwiegermutter. Die Herausforderungen einer Einhand Atlantiküberfahrt sind nur ein Teil der Geschichte. Spannend ist vor allem die Zeit, in der Ingeborg von Heister reist: Die Rolle der Frau, Kriegserinnerungen oder auch das im Vergleich zu heute fehlende Wissen über die Ozeane und ihre Tierwelt lassen viele Schwierigkeiten erahnen.

Ingeborg und das Meer. Die erste deutsche Frau, die allein über den Atlantik segelte von Wilfried Erdmann

ISBN 978-3-667-12698-6. Delius Klasing Verlag. 29,90 EURO

 

Gesellschaftliche Abgründe

Sturm über der Ostsee

Die Ostseeküste Schleswig-Holsteins wird von einer grausamen Mordserie erschüttert. Immer paarweise werden die Leichen gefunden. Kommissar Morton Sandt und sein neues Team müssen aber erstmal Unstimmigkeiten überwinden, bevor alle gemeinsam an einem Strang ziehen und in die Abgründe Grömitz schauen können. Gleichzeitig erschwert ein Sturm an der Küste mit seinen Folgen die Ermittlungen. Der neue Krimi von Jobst Schlennstedt nimmt seinen Leser mit in eine packende Kriminalgeschichte.

Sturm über der Ostsee von Jobst Schlennstedt

ISBN 978-3-7408-1950-7. Emons Verlag. 13 EURO


Weitere interessante Artikel


zurück zur Übersicht