Köstlicher Landgang auf Fehmarn

Die Sonneninsel macht Lust auf Genuss

Die Insel Fehmarn ist nicht nur der sonnenreichste Ort in Deutschlands, sondern dürfte auch bei der Dichte der Genussadressen im bundesweiten Vergleich weit vorn liegen. Und das bedeutet: An der Hafenkante wie im Hinterland warten zahlreiche Restaurants und Cafés auf hungrige und durstige Skipper.

fehmarn 1

Beispiel 1 - Landhausrestaurant Margaretenhof

Das Landhausrestaurant Margaretenhof in Neujellingsdorf, nicht mal einen Kilometer vom Sportboothafen des Segler-Vereins in Lemkenhafen entfernt. Sascha und Christine Dietrich verwöhnen ihre Gäste hier mit neuer deutscher, asiatisch akzentuierter Küche, die der Guide Michelin jüngst sogar mit einem Bib Gourmand auszeichnete. Sushi steht hier ebenso auf der Karte wie Ente mit Wokgemüse. Abgerundet wird das Angebot mit klassischen Schmorgerichten, zarten Schnitzeln und Fischgeschichten. Alles handwerklich exzellent und frisch zubereitet. Auch Brot, Dips und Eis kommen aus der eigenen Küche. Und die Weinauswahl ist erstklassig, bei schönem Wetter sitzt man auf der windgeschützten Terrasse mit Blick in den Bauerngarten. Eine wahre Genussadresse.

Beispiel 2 - Café Traube

Das Café Traube im Herzen von Burg. Abseits der trubeligen Einkaufsstraßen liegt hier Kathrin Rauterbergs süße Welt. Käse-, Butter-, Streusel- und Apfelschmandkuchen gibt es bei ihr eigentlich immer, je nach Saison auch Rhabarber-, Erdbeer- oder Pflaumenkuchen. Die Zutaten kommen größtenteils aus der Region von ökologisch wirtschaftenden Betrieben. Und die Atmosphäre ist ebenso herzlich wie gemütlich. Ein Café mit Lieblingsplatzpotenzial.

fehmarn 2

mohltied logo

Mehr über die Genussadressen auf Fehmarn und weitere sehens- wie lesenswerte Café-, Restaurant- und Hof-Porträts, appetitliche Rezepte, spannende Reportagen und Hintergrundberichte sowie geschmackvolle Adresstipps in Schleswig-Holstein lesen Sie in [Mohltied!] Das Besseresser-Magazin für Schleswig-Holstein, Ausgabe 34 (1-2020).

Zur Bestellung

Häfen von Fehmarn

Zu den Häfen von Fehmarn

 

Autor: Eckhard Voß
Fotografie: Landhausrestaurant Margarethenhof (Bild 1), Peter Lühr (Bild 2)


Weitere interessante Artikel


Bücher mit Herzblut

zurück zur Übersicht