54° 19,8′ N    10° 10,3′ E
  • WLAN Internetopkobling
  • Drikkevand på broerne
  • El på broerne
  • Toilet
  • Brusebad
  • 1,1 km Læge/Apotek
  • Tømning af kemisk toilet
  • Spildolieopsamling
  • Einkaufen
  • 500 Bus
  • Elektronikværksted
  • Motorværksted
  • Sejlmager
  • 0,5 t Kran
  • Bedding
  • 500 Grill/Restaurant

Preise

  • 0–6 meter:
    10 €
  • 6–8 meter:
    12 €
  • 8.10 meter:
    16 €
  • 10–12 meter:
    20 €
  • 12–14 meter:
    24 €
  • 14–20 meter:
    34 €
  • 20–30 meter:
    48 €
  • 30– meter:
    64 €
Nach 5 vollen Tagen: 1 Tag Rabatt. Mehr als 30 Tage und Vorauszahlung: - 25% Gastliegeplätze vergeben die Hafenmeister. Liegegeld bitte im Hafenbüro bezahlen.

Praktisch

Hafen/Umgebung Am ehemals größten Fischumschlagplatz der Kieler Bucht wird heute Meeresforschung von Weltruf betrieben. Das am alten Seefischmarkt ansässige Institut Geomar macht dabei nicht nur in Schätzings „Der Schwarm“ eine gute Figur. Ein Besuch lohnt sich aber auch für Nicht- Wissenschaftler, sei es für den im maritimen Ambiente regelmäßig stattfindenden Wochenmarkt oder für kulturelle Leckerbissen in der neuen Salzhalle. Mit Werft und Slippbahn nebenan und guten Versorgungsmöglichkeiten in der Nähe bietet der Sporthafen Wellingdorf alles, was ein Sportschiffer braucht. Eine Fährverbindung aufs Kieler Westufer bietet Mitfahrgelegenheiten auf größeren Schiffen. Wer das Schiff etwas kleiner und die Landschaft pittoresker möchte, der leiht sich ein Kanu an der alten Brücke und paddelt die schöne Schwentine stromaufwärts.