53° 4,6′ N    8° 48,0′ E
  • 500 m Benzin
  • WLAN Internetopkobling
  • Drikkevand på broerne
  • El på broerne
  • Toilet
  • Brusebad
  • Møntvaskeri
  • Grillplads
  • 500 m Læge/Apotek
  • Tømning af kemisk toilet
  • Spildolieopsamling
  • 500 m Einkaufen
  • 300 m Bus
  • Cykeludlejning
  • Elektronikværksted
  • Motorværksted
  • Sejlmager
  • 1 t Bedding
  • Grill/Restaurant

Praktisch

Hafen Direkt an der Weserpromenade Schlachte und fußläufig zur Bremer City bietet die Marina Bremen vom Landesverband Motorbootsport Bremen e.V. (im DMYV) besonders attraktive Liegeplätze. Die komplett modernisierte und bewachte Anlage bietet neben Landstrom und WLAN auch neue Sanitäranlagen mit Toiletten und Duschen, Waschmaschine und Wäschetrockner, Leihfahrräder und viel Service. In Notfällen können örtliche Reparaturfirmen vermittelt werden. Von Mitte April bis Mitte Oktober ist die Marina rund um die Uhr zugänglich. Seit 2017 werden in den Wintermonaten (Oktober bis April) Dauerliegeplätze auch zum Wohnen an Bord angeboten. In direkter Nähe befindet sich eine Fäkalienabsauganlage für Sportboote jeglicher Größe. In der gemütlichen überdachten Sitzecke mit Grillplatz werden Gäste optimal beraten. Die Hafenmeister selbst sind Wassersportler und wohnen in der Regel während der Dienstzeit auf ihrem Boot am Steg. Neben umfangreichem Informationsmaterial gibt es hier auch touristische Informationen oder persönliche Empfehlungen der ehrenamtlichen Hafenmeister. Umgebung Im Herzen der Bremer City, nur wenige Schritte vom Marktplatz und den Bremer Stadtmusikanten entfernt, befindet sich die beliebte Weserpromenade Schlachte mit ihren Restaurants, Kneipen und Biergärten. Hier genießt man eine große Auswahl an deutschen und internationalen Spezialitäten und Getränken und die besondere Atmosphäre in den gemütlichen Biergärten mit direktem Blick auf die Weser und die vorbeifahrenden Schiffe. Veranstaltungen wie der Schlachte DrachenbootCup, die Maritime Woche mit Bootsparade, Lampionfahrt und Feuerwerk, das Kutterpullen und der Schlachte-Zauber laden alljährlich Jung und Alt zum Dabeisein, Gucken und Flanieren ein. Abwechslungsreiche Unterhaltung versprechen immer samstags von Mai bis Oktober der Kajenmarkt und der Flohmarkt, ein Besuch im Casino Bremen, im Theater, Museum oder Planetarium, alles in fußläufiger Nähe. Mit dem kostenlosen WLAN an der Schlachte surft man unbegrenzt im Internet.