54° 6,5′ N    12° 5,6′ E
  • Drikkevand på broerne
  • El på broerne
  • Toilet
  • Brusebad
  • Møntvaskeri
  • Grillplads
  • Mønttelefon
  • Spildolieopsamling
  • 400 m Bus
  • Motorværksted
  • 70 t Kran

Praktisch

Hafen Die SAB-Marina Bramow am Westufer der Unterwarnow bietet auf über 30.000 qm einen kompletten Reparatur-, Elektrik- und Motorenservice sowie ein herausragendes modernes Winterlager in neu erbauten, unbeheizten und beheizten Hallen und in einem Freilager. Bei einer Torhöhe von über 10 m und 10 m Breite und mit moderner Transporttechnologie und materialschonenden Lift- und Krananlagen können auch große Yachten bis 70 t gehoben und in den Hallen aufgebockt werden. Mit dem Kran können Masten bis 40 m gezogen werden. Neben dem hauseigenen Serviceangebot haben die Yachteigentümer zusätzlich die Möglichkeit, Fremdunternehmen zu wählen. Die Marina bietet zurzeit 100 Liegeplätze mit Strom, Wasser, beleuchteten Betonschwimmstegen mit Auslegern auf bis zu 6 m Wassertiefe an. Freie Plätze werden vom Hafenmeister zugewiesen, der auch nach Feierabend immer schnell erreichbar ist. Das Hafengelände ist eingezäunt und bietet ausreichend Parkplätze für Kunden in unmittelbarer Nähe zu den Stegen sowie einen Schiffswaschplatz und eine Fäkalien-Abpumpstation. Neben modernen WC- und Duschanlagen befinden sich Waschmaschine und Trockner im komplett renovierten Hafengebäude. Auf dem Gelände gibt es einen Kinderspielplatz. Supermarkt, Arzt, Apotheke und Bus/Bahn sind in unmittelbarer Nähe. Ansteuerung Die problemlose Ansteuerung erfolgt nach der grünen Tonne 61B1 durch ein betonntes Fahrwasser in die Marina (Sektorenlicht). Umgebung Bis zum Rostocker Stadtzentrum sind es 10 Minuten. Die Lage zwischen Warnemünde und der City von Rostock bedingt kurze Wege zu den kulturellen und sportlichen Zentren der Hansestadt. Ein besonderes Highlight ist die jährlich stattfindende Hanse Sail.