53° 57,2′ N    10° 51,5′ E
  • Benzin
  • WLAN Internetopkobling
  • Drikkevand på broerne
  • El på broerne
  • Toilet
  • Brusebad
  • Møntvaskeri
  • Grillplads
  • 1 km Læge/Apotek
  • 500 m Einkaufen
  • Gas
  • 1 km Pengeautomat
  • 300 m Bus
  • Cykeludlejning
  • Elektronikværksted
  • Motorværksted
  • 1 km Sejlmager
  • 32 t Kran
  • Grill/Restaurant

Preise

  • 0–9 meter:
    13 €
  • 9–12 meter:
    18 
  • 12–14 meter:
    21 €
  • 14–16 meter:
    25 €
  • 16– meter:
    29 €
Strom pro kWh 0,40 €

Praktisch

Hafen Der beliebte und gut ausgestattete Yachthafen der Böbs-Werft liegt geschützt am nördlichen Trave-Ufer in einem der attraktivsten Segelreviere der Ostsee. Er bietet Platz für ca. 120 Yachten bis 25 m Länge und 3,5 m Tiefgang. Gastlieger können die grün beschilderten Liegeplätze belegen oder sich beim Hafenmeister nach freien Plätzen erkundigen. Neben der unmittelbaren Ortsnähe und dem Flair des gepflegten Hafens sind es die anerkannte fachliche Kompetenz und die über 100-jährige Bootsbauerfahrung, die die Böbs-Werft zur ersten Adresse für Wassersportler in der Region machen. Das Leistungsangebot reicht von Reparaturen aller Art und der Beseitigung von Havarieschäden über Aus- und Umbauten, Yachttechnik, Yachtlackierung sowie Unterwasserschiffsanierung und Yachtrefit bis hin zur Vermietung von Winterlagerplätzen. Die Werft verfügt über einen 32-t-Kran sowie einen 1,6-t-Mastenkran. Umgebung Vom Yachthafen der Böbs-Werft aus gelangt man zu Fuß durch den Fischereihafen in den reizvollen Ortskern von Travemünde. Dort befinden sich viele Einkaufsmöglichkeiten sowie ein hervorragendes gastronomisches und vielfältiges touristisches Angebot. Und wer die faszinierende Hansestadt Lübeck erleben möchte, kommt bequem per Bus oder Bahn dort hin. Die Haltestelle liegt nur 250 m vom Yachthafen entfernt.