53° 54,6′ N    10° 42,0′ E
  • 1 km Benzin
  • WLAN Internetopkobling
  • Drikkevand på broerne
  • El på broerne
  • Toilet
  • Brusebad
  • Legeplads
  • Grillplads
  • 1 km Læge/Apotek
  • Spildolieopsamling
  • 1 km Einkaufen
  • 400 m Gas
  • 700 m Bus
  • 500 m Elektronikværksted
  • 500 m Motorværksted
  • 800 m Sejlmager
  • 8 t Kran
  • 1 km Grill/Restaurant

Preise

  • 0– meter:
    10 €
Wasser-Winterliegeplätze in einer Eisfreianlage für 11,- € / m² Sommersaisonplätze für 19,- € / m² Slippen im Sommer für Schiffe bis 8t für 100,- bzw. 200,- €

Praktisch

Hafen Der Schwartauer Segler-Verein e.V. liegt am Toten Arm der Trave an der Teerhofsinsel in Lübeck. Am anderen Ufer, gegenüber von den etwa 80 Liegeplätzen, breitet sich das Naturschutzgebiet Teerhofsinsel aus, eine landschaftlich außerordentlich reizvolle Lage. Freie Gastliegeplätze mit Rot/Grün-Schildern sind (fast) immer verfügbar. Alle Einrichtungen eines modernen Vereins sind vorhanden: 10-t-Kran, Jollenslip, Mastenkran, Wasser und Strom an den Stegen, Duschen, WC. Im Umkreis bis zu 500 m finden sich Yachtausrüster und mehrere Bootswerften mit Motorenservice. Die Vereinshäfen bieten ideale Ausgangspunkte für einen Besuch von Lübeck. Sie sind erreichbar ohne Beachtung der Brückenöffnungszeiten und bieten moderne Sanitäranlagen. Den Zugangs-Pin-Code erfährt man über die oben genannten Mobil-Telefonnummern. Für weitere Informationen steht der Brückenwart Volker Kraft zur Verfügung. Umgebung Alle Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Banken und Ärzte sind im nahegelegenen Bad Schwartau vorhanden (1 km). Busverbindungen bestehen in die Hansestadt Lübeck (Abfahrt alle 10 Minuten, 20 bis 30 Minuten Fahrtzeit).