54° 25,2′ N    11° 11,4′ E

Praktisch

Der Yachthafen Burgstaaken befindet sich im kombinierten Fischerei- und Handelshafen im Burger Binnensee. Freie Plätze an den Schwimmstegen sind „grün“ beschildert. Außerhalb der Baggerrinne sehr flach. U.a. Wasser, Strom, Duschen, WC, Kran, Werft- und Motorenservice. Tankstelle im Fischereihafen. Schiffsausrüster und Supermarkt in Hafennähe.