56° 2,6′ N    12° 37,1′ E
  • Benzin
  • Diesel
  • Internetopkobling
  • Drikkevand på broerne
  • El på broerne
  • Automat for havnepenge
  • Toilet
  • Brusebad
  • Møntvaskeri
  • Legeplads
  • Grillplads
  • 300 Læge/Apotek
  • Tømning af kemisk toilet
  • Tømning af toilettank
  • Spildolieopsamling
  • 50 Einkaufen
  • Gas
  • 300 Bank
  • Bus
  • 300 Post
  • Elektronikværksted
  • Motorværksted
  • Sejlmager
  • Kran
  • 40 t Bedding
  • Grill/Restaurant

Preise

  • 0–10 meter:
    150 DKK
  • 10–12 meter:
    180 DKK
  • 12–15 meter:
    220 DKK
  • 15– meter:
    400 DKK

Praktisch

Der Nordhafen von Helsingør, gelegen an der Einfahrt zum Øresund, mit Schloss Kronborg als Nachbarn und 5 Min. zu Fuß in die Innenstadt ist absolut einen Besuch wert. Trotz seiner Größe (ca. 1.000 Plätze) hat sich der Hafen seine Atmosphäre bewahrt, wie man es sonst nur in kleineren Häfen findet.

Zu beiden Seiten des Hafen liegen hervorragende kinderfreundliche Strände, es gibt einen Spielplatz, Grillplätze und, und und… Alles, was ein segelnder Gast braucht, gibt es im Hafen oder in unmittelbarer Nähe. Der ganze Innenhafen (Nordre Inderhavn) wurde im Winter 2014-2016 renoviert. Unter anderem ist nun im ganzen Hafen zahlbarer Strom eingerichtet. Zugang zum Vorraum mit einer der Tallykarten des Hafens rund um die Uhr.

Die Dänische Seerettungsgesellschaft richtete 2004 dank mehrerer Sponsoren und freiwilliger Helfer in Helsingør die erste Rettungsstation ein. Der Verkehrshafen steht für Schiffe über 15 Meter nach Vereinbarung mit der Hafenwache unter Tel. +45 25 31 10 80 oder auf UKWKanal 12. Der Hafen hat beantragt, die 15-Meter-Grenze auf 10-12 Meter senken zu dürfen.

Öffnungszeiten der Hafenmeisterei: Montag-Freitag 09.00- 13.00, Mittwoch geschlossen. In der Sommersaison sind erweiterte Öffnungszeiten. Siehe Aushang im Hafen.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt! Das Hafenpersonal steht Ihnen gern zur Verfügung. Bei Fragen oder Problemen kann die Hafenwache unter +45 25 31 10 80 verständigt werden.