55° 54,7′ N    10° 15,3′ E

Preise

  • :

Praktisch

Das nordöstliche Becken mit dem Fähranleger ist für Sportboote gesperrt. Im südwestlichen Hafenbecken sind Sportboote willkommen. Die Wassertiefe beträgt bis zu 3,2 m. Gastlieger machen in freien Boxen, teilweise „grün“ beschildert, oder nach Einweisung durch den Hafenmeister fest. U.a. Wasser, Strom, Duschen, WC, Tankstelle, Werft, Bootszubehör vorhanden.