56° 59,4′ N    10° 18,5′ E
  • 900 Benzin
  • Diesel
  • Internetopkobling
  • Drikkevand på broerne
  • El på broerne
  • Toilet
  • Brusebad
  • Møntvaskeri
  • Grillplads
  • Læge/Apotek
  • Spildolieopsamling
  • Einkaufen
  • Gas
  • Bank
  • Bus
  • Post
  • Motorværksted
  • Kran
  • 500 Bedding
  • Grill/Restaurant
  • Hjertestarter

Preise

  • 0–9 meter: DKK 130
  • 9–13 meter: DKK 155
  • 13–15 meter: DKK 180
  • 15– meter: DKK 220

Praktisch

Im Klubhaus an der Hafenmeisterei Selbstbedienungsautomat für die Zahlung des Liegegelds und den Kauf von Wertmarken für Bad, Waschmaschine und Wäschetrockner.

Im Klubhaus Waschmaschine, Wäschetrockner, Aufenthaltsraum, Seglerküche, Bad und WC. Geräumige Grillterrasse mit großem Grill. Aufenthaltsraum mit Tischen und Bänken drinnen und draußen am Grill.

Hals liegt an der Mündung des Limfjords an der Ålborg-Bucht. Von Osten her ist Hals der erste Hafen im Limfjord. Daher herrscht hier stets rege Aktivität. Sportboote, Lotsen-boote, Fischkutter, Handelsschiffe und Fähren beleben den Hafen. 30-50 m vom Hafen liegen ein großer Supermarkt, gute Restaurants mit moderaten Preisen, Geschäfte mit Kleidung und Kunstgewerbe sowie eine Motorwerkstatt. In Fußgängerentfernung vom Hafen liegt die Anlage des Golfklubs Hals (18 Löcher und 9-Loch-Par-3 Pay und Play-Anlage).

Es wird darauf hingewiesen, dass Sportboote vorzugsweise die Westseite des Hafenbeckens anlaufen müssen, da die Ostseite der Berufsschifffahrt vorbehalten ist. Der Jollenhafen östlich des alten Hafens darf nicht von Sportbooten angelaufen werden.